Datenschutzerklärung

Go to: Datenschutzerklärung / Datenschutzerklärung für Inzahlungnahme

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung („Datenschutzerklärung“) enthält Einzelheiten darüber, wie wir personenbezogene Daten („personenbezogene Daten“), die wir über https://tommyforlife.com (die „Website“) sammeln, verwenden werden. Personenbezogene Daten werden von uns erfasst, wenn Sie mit dieser Website interagieren (z. B. wenn Sie einen Artikel in unserem Onlineshop kaufen) oder wenn Sie mit uns über Social-Media-Seiten, E-Mail oder andere digitale Anwendungen interagieren


WER IST DER DATENVERANTWORTLICHE IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN?


Hilfiger Stores B.V. ist der Datenverantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten. Sie fragen sich vielleicht, wer The Renewal Workshop B.V. ist, da dieser Name auf dieser Website an verschiedenen Stellen erwähnt wird. The Renewal Workshop B.V. ist unser Partner und verwaltet diese Website in unserem Namen. Sie erhebt und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten nach unseren Anweisungen und ausschließlich zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken.


KATEGORIEN PERSONENBEZOGENER DATEN, ZWECKE DER VERARBEITUNG UND RECHTSGRUNDLAGE, AUF DER TOMMY HILFIGER PERSONENBEZOGENE DATEN VERARBEITET


Daten: Zweck der Rechtsgrundlage

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten, die Sie über diese Website übermitteln, zu folgenden Zwecken verwenden:

Um Ihre Einkäufe zu bearbeiten, (Kunden-)Dienstleistungen zu erbringen und andere Anfragen zu erfüllen, die Sie an uns richten:


Bestellungen, Käufe und Konten.

Wenn Sie einen Artikel über unsere Website kaufen, erfassen wir Ihren vollständigen Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Rechnungsadresse, Ihre Lieferadresse, Ihre Bestellnummer, Ihre Rechnungsdaten, Ihre Bestell- und Rücksendeinformationen und andere Informationen im Zusammenhang mit der Abwicklung Ihrer Bestellung. Wir erfassen auch Informationen über Ihre Gutscheine. Wir erfassen auch Ihre Telefonnummer, um die von Ihnen bestellten Produkte an Ihre Lieferadresse zu versenden. Gegebenenfalls erfassen wir auch Informationen, die Sie uns freiwillig in zusätzlichen Feldern zur Verfügung gestellt haben.

Wir verwenden diese Informationen, da sie notwendig sind, um Ihren Einkauf zu abzuschließen, auszuführen und zu verwalten und um Ihre Bestellung zu bearbeiten. Bitte beachten Sie, dass in einigen Fällen angeforderte Informationen erforderlich sein können. Wenn Sie uns zum Beispiel keinen Namen, keine E-Mail-Adresse und keine Lieferadresse angeben, können wir Ihre Artikel nicht zustellen. Sie haben auch die Möglichkeit, ein persönliches Konto einzurichten. Wenn Sie sich dafür entscheiden, werden wir Sie bitten, ein persönliches Passwort festzulegen, Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse einzugeben und Sie um Ihr Einverständnis bitten, digitale Marketingmitteilungen von uns zu erhalten.
Kundenservice und sonstige Anfragen

Kundenservice und andere Anfragen

Wir erheben auch Daten, um Ihre Fragen per Telefon, E-Mail oder über ein Online-Formular zu beantworten. In diesem Fall bitten wir Sie nur um die Informationen, die für die Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich sind (um unsere vertragliche Beziehung mit Ihnen zu verwalten und/oder um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen). Wenn Sie sich beispielsweise wegen der Rückgabe von Artikeln an uns wenden, fragen wir Sie möglicherweise nach dem Datum und dem Ort des Kaufs oder nach Informationen über Ihre Entscheidung zur Rückgabe.

Falls sich Ihre Anfrage auf eine Bestellung bezieht, können wir diese Daten verarbeiten, weil sie für die Verwaltung unserer vertraglichen Beziehungen mit Ihnen erforderlich sind, oder weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, Ihnen zu helfen und dadurch unsere Dienstleistungen zu verbessern.

(Geänderte) Bedingungen und Erklärungen

Wir sind gesetzlich verpflichtet, Sie über alle (geänderten) Bedingungen und Erklärungen, die für die Beziehung zwischen uns und Ihnen gelten, zu informieren. Um diesen gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, verwenden wir Ihre Kontaktdaten, wie z. B. Ihre E-Mail-Adresse, um Sie zu kontaktieren.

Um über Newsletter und andere Mitteilungen in Verbindung zu bleiben.

Newsletter, Werbemitteilungen oder anklickbare Links in einer E-Mail

Wenn Sie einwilligen oder wir ein berechtigtes Interesse daran haben, werden wir Ihre E-Mail-Adresse erfassen, um Ihnen unseren Newsletter und andere kommerzielle Mitteilungen zuzusenden. Darüber hinaus speichern wir eine Historie der E-Mail- und SMS-Nachrichten, die wir Ihnen geschickt haben, und zeichnen auf, was Sie mit diesen Nachrichten machen (z. B. ob Sie sie öffnen oder auf ihren Inhalt klicken). Bitte beachten Sie, dass Sie sich über die Schaltfläche „Abmelden“ oder „Zustimmung widerrufen“ unter jeder E-Mail jederzeit abmelden können oder uns über die unten angegebenen Kontaktdaten oder in der entsprechenden Werbenachricht darum bitten können.

Personalisierte Erfahrung und Verbesserung der Online-Erfahrung

Wenn Sie diese Website aufrufen, platzieren wir Cookies, Pixel und andere digitale Tools mit ähnlicher Funktionalität („Cookies“) in Ihrem Browser oder auf Ihrem Endgerät, die es uns ermöglichen, Sie besser kennenzulernen und Ihre Erfahrungen mit uns sowie unsere Kommunikation und unser Marketing für Sie zu verbessern und zu personalisieren. Unsere Verwendung von Cookies, Pixeln und anderen digitalen Tools mit ähnlicher Funktionalität wird in unserer Cookie-Richtlinie ausführlicher beschrieben, die Sie hier finden.


Zur Verwaltung und Verbesserung der Funktionalität dieser Website.

Wenn Sie diese Website aufrufen, platzieren wir Cookies, Pixel und andere digitale Tools mit ähnlicher Funktionalität („Cookies“) in Ihrem Browser oder auf Ihrem Endgerät, die uns das Design und den Betrieb dieser Website ändern lassen und ihre technische und funktionale Verwaltung ermöglichen (einschließlich der Aufrechterhaltung der Informationssicherheit), zum Beispiel durch die Identifizierung von Teilen dieser Website mit geringer Latenz. Wir werden dann tätig, wenn wir ein berechtigtes Interesse daran haben. Unsere Verwendung von Cookies, Pixeln und anderen digitalen Werkzeugen mit ähnlicher Funktionalität wird in unserer Cookie-Richtlinie ausführlicher beschrieben, die Sie hier finden.
Shopify ist der Partner, mit dem wir diese Website betreiben, und setzt daher für die oben genannten Zwecke ebenfalls Cookies. Für weitere Informationen zu Shopifys Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten, klicken Sie bitte hier


WER HAT ZUGRIFF AUF IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich von unseren autorisierten Mitarbeitern und/oder unseren externen Dienstleistern zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken verarbeitet:

- Unsere Mitarbeiter können Zugang zu den personenbezogenen Daten haben. In einem solchen Fall wird der Zugang nur gewährt, wenn er für die oben beschriebenen Zwecke erforderlich ist und der Mitarbeiter zur Vertraulichkeit verpflichtet ist;
- Wir können Ihre personenbezogenen Daten an ein Unternehmen von Tommy Hilfiger weitergeben, wenn dies für die Erbringung unserer Dienstleistungen für Sie erforderlich ist;
- Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, die in unserem Namen handeln, wie z. B. The Renewal Workshop B.V., oder an andere Dritte. Zu diesen Dritten gehören auch Dienstleister. In solchen Fällen dürfen diese Dritten Ihre personenbezogenen Daten nur für die oben beschriebenen Zwecke und nur in Übereinstimmung mit unseren Anweisungen verwenden;
- Wir können Ihre personenbezogenen Daten zum Beispiel an Strafverfolgungsbehörden oder andere staatliche Stellen weitergeben, wenn wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind.


WIE LANGE BEWAHREN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN AUF?

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht länger aufbewahrt, als es für die Erreichung des Zwecks, für den wir sie sammeln und verwenden, erforderlich ist.

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten über den Zeitraum auf, in dem Sie aktiv mit uns interagieren. Sie gelten nicht mehr als aktiv mit uns interagierend, wenn Sie während eines zusammenhängenden Zeitraums von zwei (2) Jahren keinen Artikel bei uns gekauft oder eine unserer Websites besucht oder unsere App genutzt haben. Nach diesem Zeitraum von zwei (2) Jahren werden wir nur bestimmte Daten aufbewahren, die aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung von uns aufbewahrt werden müssen, z. B. Nachweise wie eine Rechnung oder ein Zahlungsbeleg.

Falls Sie sich für den Erhalt von Direktmarketing-Nachrichten entschieden haben, werden die für den Versand dieser Nachrichten notwendigen Daten von uns verwendet (verarbeitet), bis Sie sich vom Erhalt dieser Nachrichten abmelden.

Wenn Sie ein Konto haben, können Sie jederzeit verlangen, dass wir das Konto und seine Inhalte löschen. Sie können dies tun, indem Sie eine E-Mail an support@tommyforlife.zendesk.com senden.


WELCHE MASSNAHMEN ERGREIFT TOMMY HILFIGER ZUM SCHUTZ IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Wir haben angemessene technische und organisatorische (Sicherheits-)Maßnahmen ergriffen, um die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten vor versehentlicher oder unrechtmäßiger Verarbeitung, wie z. B. unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Beschädigung oder Verlust personenbezogener Daten, zu schützen.


ÜBERMITTELN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN IN EIN LAND AUSSERHALB DER EU?

Im Zusammenhang mit der Erbringung unserer Dienstleistungen kann es auch erforderlich sein, dass personenbezogene Daten an Dritte außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) übermittelt werden. Personenbezogene Daten können beispielsweise an Unternehmen außerhalb des EWR übermittelt werden, wenn wir Dienstleistungen von Dritten außerhalb des EWR in Anspruch nehmen, wie z. B. die Hosting-Dienste der Website, oder wenn wir verpflichtet sind, ihre Informationen an ausländische Behörden weiterzugeben.

Es ist möglich, dass die Vorschriften der Länder, in denen sich die Dritten befinden, ein anderes (gesetzliches) Datenschutzniveau vorsehen als im EWR. Wir werden auf der Grundlage des geltenden Rechts die erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um die rechtmäßige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten.
In den meisten Fällen wird eine solche Übermittlung durch einen Vertrag geregelt, der auf den von der Europäischen Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln für die Datenübermittlung (Europäische Musterklauseln) beruht.


WELCHE RECHTE KÖNNEN SIE BEZÜGLICH IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN AUSÜBEN?

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte über die unten angegebenen Kontaktdaten an uns. Bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten können Sie über diese Kontaktdaten auch Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung oder Übertragbarkeit ausüben. Wenn Sie mit der Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, nicht zufrieden sind, können Sie über die unten angegebenen Kontaktdaten und/oder bei der Datenschutzbehörde eine Beschwerde einreichen.

FRAGEN UND BESCHWERDEN

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, Ihre Rechte wie oben beschrieben ausüben möchten oder eine Beschwerde haben, können Sie uns eine E-Mail an support@tommyforlife.zendesk.com schicken.

ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren. Diese Änderungen werden auf der Website bekanntgegeben.

 

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DAS INZAHLUNGNAHMEPROGRAMM

 Diese Datenschutzerklärung („Datenschutzerklärung“) enthält Einzelheiten darüber, wie wir personenbezogene Daten („personenbezogene Daten“), die wir über https://tommyforlife.com und/oder über unser „Gib deine Tommys in Zahlung“-Programm (die „Websites“) sammeln, verwenden werden. Personenbezogene Daten werden von uns erfasst, wenn Sie mit diesen Websites interagieren (z. B. wenn Sie einen Artikel in unserem Onlineshop kaufen oder einen Tommy Hilfiger-Artikel in Zahlung geben) oder wenn Sie mit uns über Social-Media-Seiten, E-Mail oder andere digitale Anwendungen interagieren.

Wer ist der Datenverantwortliche Ihrer personenbezogenen Daten?

Hilfiger Stores B.V. ist der Datenverantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten. Sie fragen sich vielleicht, wer The Renewal Workshop B.V. ist, da dieser Name auf dieser Website an verschiedenen Stellen erwähnt wird. The Renewal Workshop B.V. ist unser Partner und verwaltet diese Website in unserem Namen. Sie erhebt und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten nach unseren Anweisungen und ausschließlich zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken.
Kategorien personenbezogener Daten, Zwecke der Verarbeitung und Rechtsgrundlage, auf der Tommy Hilfiger personenbezogene Daten verarbeitet

Zweck und Rechtsgrundlage

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten, die Sie über diese Website übermitteln, zu folgenden Zwecken verwenden:
Um Ihre Einkäufe zu bearbeiten, (Kunden-)Dienstleistungen zu erbringen und andere Anfragen zu erfüllen, die Sie an uns richten:

Bestellungen, Käufe und Konten

Wenn Sie einen Artikel über unsere Website kaufen, erfassen wir Ihren vollständigen Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Rechnungsadresse, Ihre Lieferadresse, Ihre Bestellnummer, Ihre Rechnungsdaten, Ihre Bestell- und Rücksendeinformationen und andere Informationen im Zusammenhang mit der Abwicklung Ihrer Bestellung. Wir erfassen auch Informationen über Ihre Gutscheine. Wir erfassen auch Ihre Telefonnummer, um die von Ihnen bestellten Produkte an Ihre Lieferadresse zu versenden. Gegebenenfalls erfassen wir auch Informationen, die Sie uns freiwillig in zusätzlichen Feldern zur Verfügung gestellt haben.
Wir verwenden diese Informationen, da sie notwendig sind, um Ihren Einkauf zu abzuschließen, auszuführen und zu verwalten und um Ihre Bestellung zu bearbeiten. Bitte beachten Sie, dass in einigen Fällen angeforderte Informationen erforderlich sein können. Wenn Sie uns zum Beispiel keinen Namen, keine E-Mail-Adresse und keine Lieferadresse angeben, können wir Ihre Artikel nicht zustellen.
Sie haben auch die Möglichkeit, ein persönliches Konto einzurichten. Wenn Sie sich dafür entscheiden, werden wir Sie bitten, ein persönliches Passwort festzulegen, Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse einzugeben und Sie um Ihr Einverständnis bitten, digitale Marketingmitteilungen von uns zu erhalten.

Kundenservice und sonstige Anfragen

Wir erheben auch Daten, um Ihre Fragen per Telefon, E-Mail oder über ein Online-Formular zu beantworten. In diesem Fall bitten wir Sie nur um die Informationen, die für die Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich sind (um unsere vertragliche Beziehung mit Ihnen zu verwalten und/oder um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen). Wenn Sie sich beispielsweise wegen der Rückgabe von Artikeln an uns wenden, fragen wir Sie möglicherweise nach dem Datum und dem Ort des Kaufs oder nach Informationen über Ihre Entscheidung zur Rückgabe.
Falls sich Ihre Anfrage auf eine Bestellung bezieht, können wir diese Daten verarbeiten, weil sie für die Verwaltung unserer vertraglichen Beziehungen mit Ihnen erforderlich sind, oder weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, Ihnen zu helfen und dadurch unsere Dienstleistungen zu verbessern.

(Geänderte) Bedingungen und Erklärungen

Wir sind gesetzlich verpflichtet, Sie über alle (geänderten) Bedingungen und Erklärungen, die für die Beziehung zwischen uns und Ihnen gelten, zu informieren. Um diesen gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, verwenden wir Ihre Kontaktdaten, wie z. B. Ihre E-Mail-Adresse, um Sie zu kontaktieren.

Zur Bearbeitung Ihrer eingetauschten Produkte

Wenn Sie Ihre Tommy Hilfiger-Produkte über unsere Inzahlungsnahme-Seite einreichen, erfassen wir im Zusammenhang mit der Bewertung und Bearbeitung Ihres Antrags auf Inzahlungnahme (einschließlich der Ausstellung Ihres Inzahlungnahme-Gutscheins) Ihren vollständigen Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Postanschrift. Wir werden auch andere Informationen erfassen, die Sie uns freiwillig in zusätzlichen Feldern zur Verfügung gestellt haben.

Wir verwenden diese Informationen, weil sie notwendig sind, um Ihren Antrag auf Inzahlungnahme abzuschließen, auszuführen und zu verwalten. Bitte beachten Sie, dass in einigen Fällen angeforderte Informationen erforderlich sein können.

Wenn Sie uns zum Beispiel nicht Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Postanschrift mitteilen, können wir kein Versandetikett für Ihren zu Inzahlungnahme eingereichten Artikel von Tommy Hilfiger oder Ihren Gutschein ausstellen.

2. Um über Newsletter und andere Mitteilungen in Verbindung zu bleiben.

Newsletter, Werbemitteilungen oder anklickbare Links in einer E-Mail

Wenn Sie einwilligen oder wir ein berechtigtes Interesse daran haben, werden wir Ihre E-Mail-Adresse erfassen, um Ihnen unseren Newsletter und andere kommerzielle Mitteilungen zuzusenden. Darüber hinaus speichern wir eine Historie der E-Mail- und SMS-Nachrichten, die wir Ihnen geschickt haben, und zeichnen auf, was Sie mit diesen Nachrichten machen (z. B. ob Sie sie öffnen oder auf ihren Inhalt klicken). Bitte beachten Sie, dass Sie sich über die Schaltfläche „Abmelden“ oder „Zustimmung widerrufen“ unter jeder E-Mail jederzeit abmelden können oder uns über die unten angegebenen Kontaktdaten oder in der entsprechenden Werbenachricht darum bitten können.

Personalisierte Erfahrung und Verbesserung der Online-Erfahrung

Wenn Sie diese Website aufrufen, platzieren wir Cookies, Pixel und andere digitale Tools mit ähnlicher Funktionalität („Cookies“) in Ihrem Browser oder auf Ihrem Endgerät, die es uns ermöglichen, Sie besser kennenzulernen und Ihre Erfahrungen mit uns sowie unsere Kommunikation und unser Marketing für Sie zu verbessern und zu personalisieren.
Unsere Verwendung von Cookies, Pixeln und anderen digitalen Tools mit ähnlicher Funktionalität wird in unserer Cookie-Richtlinie ausführlicher beschrieben, die Sie hier finden.

Zur Verwaltung und Verbesserung der Funktionalität dieser Website.

Wenn Sie diese Website aufrufen, platzieren wir Cookies, Pixel und andere digitale Tools mit ähnlicher Funktionalität („Cookies“) in Ihrem Browser oder auf Ihrem Endgerät, die uns das Design und den Betrieb dieser Website ändern lassen und ihre technische und funktionale Verwaltung ermöglichen (einschließlich der Aufrechterhaltung der Informationssicherheit), zum Beispiel durch die Identifizierung von Teilen dieser Website mit geringer Latenz. Wir werden dann tätig, wenn wir ein berechtigtes Interesse daran haben. Unsere Verwendung von Cookies, Pixeln und anderen digitalen Werkzeugen mit ähnlicher Funktionalität wird in unserer Cookie-Richtlinie ausführlicher beschrieben, die Sie hier finden.

Wer hat Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten?

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich von unseren autorisierten Mitarbeitern und/oder unseren externen Dienstleistern zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken verarbeitet:
-Unsere Mitarbeiter können Zugang zu den personenbezogenen Daten haben. In einem solchen Fall wird der Zugang nur gewährt, wenn er für die oben beschriebenen Zwecke erforderlich ist und der Mitarbeiter zur Vertraulichkeit verpflichtet ist;
-Wir können Ihre personenbezogenen Daten an ein Unternehmen von Tommy Hilfiger weitergeben, wenn dies für die Erbringung unserer Dienstleistungen für Sie erforderlich ist;
-Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, die in unserem Namen handeln, wie z. B. The Renewal Workshop B.V., oder an andere Dritte. Zu diesen Dritten gehören auch Dienstleister. In solchen Fällen dürfen diese Dritten Ihre personenbezogenen Daten nur für die oben beschriebenen Zwecke und nur in Übereinstimmung mit unseren Anweisungen verwenden;
-Wir können Ihre personenbezogenen Daten zum Beispiel an Strafverfolgungsbehörden oder andere staatliche Stellen weitergeben, wenn wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind.

Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht länger aufbewahrt, als es für die Erreichung des Zwecks, für den wir sie sammeln und verwenden, erforderlich ist. [8]
Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten über den Zeitraum auf, in dem Sie aktiv mit uns interagieren. Sie gelten nicht mehr als aktiv mit uns interagierend, wenn Sie während eines zusammenhängenden Zeitraums von zwei (2) Jahren keinen Artikel bei uns gekauft oder eine unserer Websites besucht oder unsere App genutzt haben. Nach diesem Zeitraum von zwei (2) Jahren werden wir nur bestimmte Daten aufbewahren, die aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung von uns aufbewahrt werden müssen, z. B. Nachweise wie eine Rechnung oder ein Zahlungsbeleg.

Falls Sie sich für den Erhalt von Direktmarketing-Nachrichten entschieden haben, werden die für den Versand dieser Nachrichten notwendigen Daten von uns verwendet (verarbeitet), bis Sie sich vom Erhalt dieser Nachrichten abmelden.

Wenn Sie ein Konto haben, können Sie jederzeit verlangen, dass wir das Konto und seine Inhalte löschen. Sie können dies tun, indem Sie eine E-Mail an support@tommyforlife.zendesk.com senden.

Welche Maßnahmen ergreift Tommy Hilfiger zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten?

Wir haben angemessene technische und organisatorische (Sicherheits-)Maßnahmen ergriffen, um die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten vor versehentlicher oder unrechtmäßiger Verarbeitung, wie z. B. unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Beschädigung oder Verlust personenbezogener Daten, zu schützen.
Übermitteln wir ihre personenbezogenen Daten in ein Land außerhalb der EU?

Im Zusammenhang mit der Erbringung unserer Dienstleistungen kann es auch erforderlich sein, dass personenbezogene Daten an Dritte außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) übermittelt werden. Personenbezogene Daten können beispielsweise an Unternehmen außerhalb des EWR übermittelt werden, wenn wir Dienstleistungen von Dritten außerhalb des EWR in Anspruch nehmen, wie z. B. die Hosting-Dienste der Website, oder wenn wir verpflichtet sind, ihre Informationen an ausländische Behörden weiterzugeben.

Es ist möglich, dass die Vorschriften der Länder, in denen sich die Dritten befinden, ein anderes (gesetzliches) Datenschutzniveau vorsehen als im EWR. Wir werden auf der Grundlage des geltenden Rechts die erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um die rechtmäßige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

In den meisten Fällen wird eine solche Übermittlung durch einen Vertrag geregelt, der auf den von der Europäischen Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln für die Datenübermittlung (Europäische Musterklauseln) beruht.

Welche Rechte können Sie bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten ausüben?
Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte über die unten angegebenen Kontaktdaten an uns. Bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten können Sie über diese Kontaktdaten auch Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung oder Übertragbarkeit ausüben. Wenn Sie mit der Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, nicht zufrieden sind, können Sie über die unten angegebenen Kontaktdaten und/oder bei der Datenschutzbehörde eine Beschwerde einreichen.

Fragen und Beschwerden

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, Ihre Rechte wie oben beschrieben ausüben möchten oder eine Beschwerde haben, können Sie uns eine E-Mail an support@tommyforlife.zendesk.com schicken.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren. Diese Änderungen werden auf der Website bekanntgegeben.

COOKIE-RICHTLINIE
Diese Cookie-Richtlinie („Cookie-Richtlinie“) gilt für Sie und Ihre personenbezogenen Daten, die auf der Website https://tommyforlife.com und/oder https://tradein.tommyforlife.com sowie auf allen darunter liegenden Webseiten („Websites“) von Hilfiger Stores B.V. oder einem seiner verbundenen Unternehmen als Eigentümer der Website („Tommy Hilfiger“ „wir“ oder „uns“) erfasst werden. Auf dieser Website können wir uns auch „Tommy For Life“ nennen. Tommy For Life ist eine geschützte Marke von Tommy Hilfiger.

Wenn Sie die Website aufrufen, platzieren wir einen oder mehrere Cookies auf Ihrem Gerät oder verwenden JavaScript, HTML 5 und andere digitale Technologien, um Informationen von Ihrem Computer, Mobiltelefon oder einem anderen Endgerät zu sammeln. Diese Informationen können personenbezogene Daten enthalten. In dieser Cookie-Richtlinie erklären wir Ihnen, welche Cookies wir verwenden und welche Funktionen sie haben. Wie wir personenbezogene Daten, die wir von Ihrem Gerät erhalten, verarbeiten, ist in unserer Datenschutzerklärung beschrieben. Wenn Sie unsere Website besuchen, erachten wir dies als explizite Aufforderung Ihrerseits, Ihnen die volle Funktionalität der Website zur Verfügung zu stellen.

Diese Cookie-Richtlinie gilt für alle Besucher der Website.
1. WER IST VERANTWORTLICH?

Wir sind als Eigentümer der Website für diese Cookie-Richtlinie verantwortlich. Sie können uns unter der unten angegebenen Adresse kontaktieren.
2. WAS SIND COOKIES?

Cookies sind kleine (temporäre) Textdateien, die wir auf Ihr Endgerät übertragen. Wir können auch ähnliche digitale Techniken wie JavaScript, HTML 5, Geräte-Fingerprinting usw. verwenden. In dieser Cookie-Richtlinie bezeichnen wir diese digitalen Techniken zusammenfassend als „Cookies“.


3. WARUM VERWENDEN WIR COOKIES?

Cookies können für viele verschiedene Zwecke verwendet werden.
Wir haben Cookies, die für das Funktionieren der Website notwendig sind und in unseren Systemen nicht ausgeschaltet werden können. Sie werden in der Regel nur als Reaktion auf Ihre Handlungen gesetzt, die einer Anfrage nach Dienstleistungen gleichkommen, wie z. B. die Einstellung Ihrer Datenschutzeinstellungen, das Einloggen oder das Ausfüllen von Formularen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er diese Cookies blockiert oder Sie darauf hinweist, doch werden dann einige Teile der Website nicht funktionieren. Diese Cookies speichern keine persönlich identifizierbaren Informationen. Wir bezeichnen sie als „essenzielle Cookies“.

Die Informationen, die diese Cookies sammeln, können anonymisiert werden und Ihr Browser-Verhalten auf anderen Websites nicht verfolgen. Ohne „essenzielle Cookies“ ist es nicht möglich, auf unserer Website zu surfen.

Wir haben auch Cookies, die es der Website ermöglichen, verbesserte Funktionalität und Personalisierung anzubieten. Sie können von uns oder von Drittanbietern gesetzt werden, deren Dienste wir unseren Seiten hinzugefügt haben. Diese Elemente ermöglichen es der Website, sich an die von Ihnen getroffenen Entscheidungen zu erinnern (z. B. an Ihren Benutzernamen, Ihre Sprache oder die Region, in der Sie sich befinden) und erweiterte, persönlichere Funktionen anzubieten. Eine Website kann Ihnen zum Beispiel lokale Wetterberichte oder Verkehrsnachrichten anbieten, indem sie Daten über Ihren aktuellen Standort speichert. Wir bezeichnen diese als „Personalisierungs-Cookies“.

Drittens ermöglichen uns „Analyse-Cookies“, Besuche und Quellen des Datenverkehrs zu zählen, damit wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können. Sie helfen uns zu erkennen, welche Seiten am beliebtesten und am unbeliebtesten sind und wie sich die Besucher auf der Website bewegen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie unsere Website besucht haben, und können deren Leistung nicht überwachen.

Schließlich haben wir Cookies, die von unseren Werbepartnern auf unserer Website gesetzt werden können. Solche können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Werbung auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern keine direkten persönlichen Informationen, sondern basieren auf der eindeutigen Identifizierung Ihres Browsers und Internetgeräts. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wird Ihnen weniger relevante Werbung angezeigt. Wir bezeichnen sie als „Marketing-Cookies“.
Die tatsächlichen Cookies, die in den einzelnen Kategorien enthalten sind, werden hier aufgelistet und beschrieben. Und die tatsächlichen Cookies, die in jeder der Kategorien für unser Inzahlungnahmeprogramm Ihrer Tommys enthalten sind, werden hier aufgelistet und beschrieben.

4. WIE KANN ICH ÜBER COOKIES UND MEINE PRIVATSPHÄRE ENTSCHEIDEN?
Auf der Website können Sie Ihre Cookie-Einstellungen festlegen. Dazu klicken Sie auf das Cookie-Symbol. In der daraufhin angezeigten Bildschirmansicht „Speichereinstellungen“ können Sie angeben, dass Sie Ihre Zustimmung verweigern, indem Sie für Marketing-, Personalisierungs- oder Analyse-Cookies nach links streichen. Wir bevorzugen natürlich, dass Sie dies nicht tun, da wir meinen, dass Ihnen dadurch ein optimales Erlebnis der Website geboten wird und es auch dazu beiträgt, dass Ihnen keine Werbung angezeigt wird, die für Sie irrelevant ist.

Wenn Sie Ihre Zustimmung verweigern, werden dadurch nicht automatisch alle Cookies gelöscht, die sich aufgrund Ihrer vorherigen Zustimmung bereits auf Ihrem Endgerät befinden. Sie müssen diese Cookies manuell löschen. Wie Sie das tun? Nachfolgend finden Sie eine Anleitung zum Entfernen von Cookies für Ihren jeweiligen Browser:
Chrome
Firefox
Internet Explorer
Edge
Safari (iOS)

5. FRAGEN UND BESCHWERDEN
Wenn Sie Fragen zu dieser Cookie-Richtlinie haben oder sich beschweren möchten, können Sie eine Anfrage an support@tommyforlife.zendesk.com senden.

6. Änderungen dieser Cookie-Richtlinie

Wir können diese Cookie-Richtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren. Diese Änderungen werden auf der Website bekanntgegeben.
Cookies der Website anzeigen | Cookies verwalten